Fruchtsäure / Chemisches Peeling 05.10.20

Fruchtsäure / Chemisches Peeling 05.10.20

date_range 05.10.2020 um 09:30 — 05.10.2020 um 17:00 (Europe/Zurich) pin_drop Laurenzentorgasse 14, Aarau, Schweiz

Veranstaltet von MAYKOSMETIK ACADEMY

Eine Fruchtsäurebehandlung befreit die Haut von abgestorbene Hautzellen, somit kann die Pflege bestens eingeschleust und aufgenommen werden. Die Alphahydroxysäuren (AHA), auch bekannt als Fruchtsäuren sind die am meisten verwendeten Substanzen für chemische Peelings. Es gibt mehr als nur eine Fruchtsäure. Zu diesen Säuren gehören unter anderem die Glykolsäure (Glycolic-Acid), die Milchsäure (Lactic Acid) und die Weinsäure (Tartaric Acid). Fruchtsäuren schälen die obere Hautschicht ab. Diese abgestorbene Hautzellen lassen den Teint trocken, grau und fahl aussehen und die Aufnahmefähigkeit der Haut wird dadurch beeinträchtigt.

Wo man die Fruchtsäure ausserdem verwendet: Unreine Haut, Akne-Narben, Erweiterte Poren, Altersflecken und Pigmentflecke, Tockenheitsfältchen, Grauen, fahlen Teint

Theorie

  • Grundlagen der Hautschichten
  • Grundlagen der Hautkrankheiten
  • Hygiene
  • Indikationen
  • Kontraindikationen
  • Behandlungsablauf
  • Kombiniationsmöglichkeiten mit Needling, Dermabrasion und Mesotherapie

Praxis

  • Kunden Vorbereitung (Anamnese)
  • Praktische Demonstration und praktisches Arbeiten der Seminar-Teilnehmer
  • Schlussberatung
  • Nachversorgung der Haut

inkl. Dokumentation, Zertifikat und das Arbeitsmaterial während des Unterrichts

Product added to wishlist
Product added to compare.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Bitte bestätigen!